Trentino

Trentino zu den Weinen

Das Trentino bildet den italienischsprachigen Teil der Doppelregion Trentino-Alto Adige. Die Weingärten liegen zum Teil in der kiesigen Schwemmlandebene des Etschtals sowie auf den steilen Hängen der Seitentäler. Strahlender Diamant der Gegend ist der rare, sehr spezielle Teroldego. Die seltene Traubensorte erlebte die letzten Jahren, dank der engagierten Winzerin Elisabetta Foradori, einen enormen Aufschwung. Wegweisende Qualitätsmassstäbe setzte auch Marchese Carlo Guerrieri Gonzaga der Tenuta San Leonardo: mit Neubestockungen, drastischen Ertragsbegrenzungen und hochmodernen Vinifikationen revolutionierte er in den 70er-Jahren den Weinbau im Trentino.