Geschenk Gutscheine Preisliste 2022/2023
Riesling "Wilmas Plaisir" 2.021 Dorst & Consorten
2021 Riesling "Wilmas Plaisir"
Dorst & Consorten
ProduzentDorst & Consorten
HerkunftPfalz, Deutschland
Traubensorten Riesling
Flaschengrösse75 cl
Alkoholgehalt10,5%

Allergene

Enthält Sulfite

Produkt-PDF
75 cl
CHF 24.00
Stk.
Artikel bestellt

Weinbeschrieb

Mirabelle und grüner Apfel, gefolgt von Limette und Pfefferminze. Spielerische Fruchtsüsse und ungeheure Saftigkeit provozieren gefährlichen Trinkfluss.


Vinifikation und Ausbau

Die goldgelben Riesling-Trauben wurden relativ spät selektiv per Hand gelesen, schonend gepresst und sehr antiautoritär vinifiziert. Die mit Spontanhefe gestartete Gärung streckte sich über 3 lange Monate, bis runter zum Restzuckergehalt von 11 Gramm/Liter, mehr wollte oder konnte die Hefe nicht vergären.


Passt zu

Leichten asiatischen Küche oder einfach als Aperó in der Sonne.

Dorst & Consorten

Dorst & Consorten

Dorst Stefan, weinforschender Weltreisender, "Flying Winemaker" in internationalen Kellern und dennoch wurzelfestes Pfälzer Gewächs, hat den Ausbau dieser Weine maßgeblich geprägt. In Cooperation mit dem Consortium von geschätzten Pfälzer Winzer-Collaborateuren entsteht eine feine Collection markanter, consequenter nicht conventioneller Weine für die Connaisseure eines unikaten Geschmacks.


Weine des Produzenten

Pfalz

Pfalz

In Rheinland-Pfalz gibt es in den sechs Weinanbaugebieten Ahr, Mittelrhein, Mosel-Saar-Ruwer, Nahe, Rheinhessen und Pfalz eine bestockte Rebfläche von insgesamt ca. 64.500 ha. Von den ca. 105.000 ha in Deutschland besitzt Rheinland-Pfalz damit den größten Anteil. Die am häufigsten angebauten Weißweinrebsorten (ca. 45.563 ha) sind in absteigender Reihenfolge: Riesling, Müller-Thurgau (Rivaner), Silvaner, Kerner, Scheurebe, Weißer Burgunder, Bacchus, Grauburgunder (Ruländer), Faberrebe, Huxelrebe, Ortega, Chardonnay, Morio-Muskat, Elbling, Gewürztraminer, Reichensteiner, Ehrenfelser, Siegerrebe, Optima, Regner, Würzer, Sauvignon Blanc, Auxerrois. 24 Prozent der gesamten Rebfläche in Rheinland-Pfalz waren im Jahr 2007 mit Rieslingreben bestockt. Dies ist der höchste Anteil für diese traditionell wichtige Rebsorte im Land, die in den letzten dreißig Jahren nachgewiesen werden konnte. Gegenüber Vorjahr (2006) gab es einen Zuwachs an Rieslingfläche um 3,5 Prozent auf 15.402 Hektar


Weine der Region
Plozza Winegroup Logo
Plozza Vini Tirano Logo
Plozza Franciacorta Logo
Plozza Winegroup Logo