Geschenk Gutscheine Preisliste 2018
Colomé Torrontés 2.016 Bodega Colomé
Aktion
2016 Colomé Torrontés
Bodega Colomé
ProduzentBodega Colomé
HerkunftCalchaqui Valley, Argentinien
Traubensorten Torrontés
Flaschengrösse75 cl
Produkt-PDF
75 cl
statt 15.40
CHF 13.10
Stk.
Artikel bestellt

Weinbeschrieb

Frisch und fruchtig; Rosen-, Zitrone- und Grapefruit- Aromen. Am Gaumen intensiv, Aprikosen, frische Zitronen, sehr elegant, attraktive Säurenote und lebendige Frische; ausgeprägt sortentypisch.


Vinifikation und Ausbau

Reblagen zwischen 1'700 m bis 2'300 Meter über Meer. Die besten Torrontés-Weine stammen aus dem Calchaquí Valley. Hochgelegene Reblagen, trockenes Klima, intensive Sonnenbestrahlung, kühle Nächte und sandige Böden sind ideale Voraussetzungen für Torrontés.


Passt zu

Hellem Fleisch, reichen Vorspeisen oder zu exotischen Gerichten.

Bodega Colomé

Bodega Colomé

Die alte Kellerei COLOMÉ wurde 1831 vom letzten spanischen Gouverneur von Salta, Nicolàs Isasmendi gegründet. Seine Tochter Ascensión brachte 1854 Rebstöcke der Sorten Malbec und Cabernet Sauvignon aus Frankreich mit. Noch heute sind drei Rebberge mit über 150 Jahre alten wurzel- echten Reben bestockt, die hervorragende Trauben produzieren. Bodega Colomé im Calchaquí Tal gilt als das älteste Weingut Argentiniens in Betrieb. Das 39'000 ha-Anwesen blieb während 170 Jahren im Besitz der Familien Isasmendi-Dávalos, bis diese es im Jahr 2001 an den Berner Weinbau-Unternehmer Donald Hess verkauften. Die vier Rebberge von Colomé stehen auf ungewohnten Höhen von 2'300 bis 3002 Meter über Meer. Colomé ist zurzeit das Weingut mit den höchsten Reblagen der Welt. Bodega Colomé hat sich dem biodynamischen Anbau nach den Prinzipien von Rudolf Steiner (186l-1925) verschrieben. Biodynamische Bewirtschaftung ist frei von Chemikalien. Wenige Orte auf Erden bleiben in ihrer natürlichen Schönheit unberührt. Estancia Colomé mit seinen 39'000 Hektar Land und dem ländlich luxuriösen Boutique- Hotel inmitten von Reben und Kakteen und der grandiosen Szenerie des umliegenden Anden-Hochgebirges ist eine der besonderen Oasen dieser Welt


Weine des Produzenten

Calchaqui Valley

Calchaqui Valley

Das Calchaqui Valley ist eine Weinbauregion im Nordwesten Argentiniens und ist wohl die bekannteste Weinregion ausserhalb von Mendoza. SIe genieaat einen ausgezeichneten Ruf aufgrund der Qualität der Torrontes und Malbec, die hier angebaut werden. Cafayate, im Calchaqui Valley, ist einer der höchsten Orte der Welt, die für den Weinbau geeignet ist.


Weine der Region